Radsportverein Haslach i./K.e.V.  
 


 
 
 

   
Ergebnisse 2017:  
10. Kinzigtallauf 3x2,8km
  Rolf Küter, Frank Bächle, Jürgen Heizmann
  Platz 5: 00:34:13,7 (00:11:23.4/00:11:54.6/00:10:55.6)
   
3. Nill Bike Bergrennen Schüler/Jugend, Julian Obert : Platz 10/AK Platz 2, 0:28,15
  Franz Jakobs: Platz 35/AK 2, 0:44,20
  Martin Fischer: Platz 48/AK 9, 0:47,21
  Jürgen Fischer : Platz 51/AK 12 , 0:49,10
  Franz Vollmer: Platz 56/AK 4, 0:50,20
   
9. Rad-Marathon Tannheim im Tannheimer Tal  
220km, 3500hm Jürgen Heizman: Platz 183/AK85, 7:24,52
220km, 3500hm Uli Tanin: Platz 325/AK73, 7:58,28
130km, 930hm Kathi Rückbrodt: 5:42,17
   
19. Black Forest Ultra Bike Marathon 77Km/2050Hm: Stefan Wrobel......., Platz 268/AK46, 4:02,33
   
Sella Ronda Hero 86km/4500Hm: Jürgen Heizman, Platz 94/AK70, 7:39,06
  60km/3200Hm: Uli Tanin, ..............Platz 158/AK25, 6:16,11
Ergebnisse 2016:  
Schwarzwald-Bike Marathon Furtwangen  
  90km: Franz Jakobs......., Platz 125/AK6, 4:26,30
  90km: Uli Tanin................, Platz 159/AK36, 4:38,35
   
  60km: Stefan Wrobel......., Platz 198/AK45, 2:42,56
  60km: Rolf Küter.............., Platz 235/AK45, 2:46,51
  60km: Andreas Wrobel.., Platz 277/AK60, 2:50,56
   
8. Rad-Marathon Tannheim im Tannheimer Tal  
230km, 3500hm Jürgen Heizman, Platz 207/AK98, 7:39,48
  Uli Tanin, ..............Platz 542/AK141, 8:55,37
   
18. Black Forest Ultra Bike Marathon  
Ultra 116km/3150hm Uli Tanin, Platz 343/AK 74, 6:55.52
  Jürgen Heizmann, wegen Defekt ausgeschieden
   
Ergebnisse 2015:  
Schwarzwald-Bike Marathon Furtwangen  
  90km: Jürgen Heizmann, Platz 61/AK23, 4:09,02
  90km: Christian Waidele, Platz 124/AK20, 4:30,30
  90km: Uli Tanin................, Platz 133/AK24, 4:31,49
   
8.Kinzigtallauf Haslach Platz 121(AK6), Martin Fischer: ...48.51
   
7. Rad-Marathon Tannheim im Tannheimer Tal  
224km, 3300hm Uli Tanin, ..............Platz 278/AK50, 7:50,21
  Jürgen Heizman, Platz 260/AK129, 7:45,57
   
17. Black Forest Ultra Bike Marathon  
Ultra 116km/3150hm Uli Tanin, Platz 489/AK 66, 6:55.54
  Jürgen Heizmann, Platz 219/AK 82, 6:08.08
Marathon 77km/2000hm Christian Waidele , Platz 572/AK 87, 4:41.02
Speed Track 52km/1130hm Thorsten Marschner , Platz 115/AK 38, 2:53.29
   
Ergebnisse 2014:  
Schwarzwald-Bike Marathon Furtwangen  
  60km: Rolf Küter, ...............Platz 130/AK33, 2:42,27
  120km: Jürgen Heizmann, Platz 26/AK11, 5:51,31
  120km: Dominik Rudolph, Platz 64/AK23, 6:42,52
   
7.Kinzigtallauf Haslach Platz 92 (AK7), Martin Schmider: ...45.39
  Platz 97(AK14), Martin Fischer: ...46.07
  Platz 206 (AK35), Marcus Gießler: ...51.57
   
6. Rad-Marathon Tannheim im Tannheimer Tal  
230km, 2940hm Uli Tanin, ..............Platz 430/AK88, 8:15,40
  Jürgen Heizman, Platz 148/AK68, 7:23,02
   
Ergebnisse 2013:  
6.Kinzigtallauf Haslach Platz 107(AK9), Martin Fischer: ...48.11,6
   
19. Dolomiti Superbike in Villabassa/Niederdorf (Südtirol, Sextner Dolomiten) international am Start:
113,8km, 3357hm Uli Tanin, Platz 1113/AK 28, 7:57.30
  Jürgen Heizmann, km60/2150hm Freilauf defekt--------ausgeschieden
   
16. Black Forest Ultra Bike Marathon Bei kühlem Nieselregen und Wind, aber nicht weniger aufregend, mit dabei:
ShortTrack,42,6km/900hm Kathi Rückbrodt, Platz 194/AK63, 3:12.06
Ultra 116km/3150hm Uli Tanin, Platz 462/AK 54, 6:37.24
  Philipp Klumpp, Platz 368/AK 54, 6:20.59
  Jürgen Heizmann, Platz 105/AK 44, 5:32.17
   
WOMC Offenburg Bei der bisher größten Schlammschlacht überhaupt:
84km/2560Hm Philip Klumpp, ..............Platz 56/AK 2, 4:44,05
  Uli Tanin, .......................Platz 108/AK 8, 5:20,42
  Jürgen Heizmann, .......Ausfall wegen technischem Defekt
   
9. Freiburg-Marathon 7. April 2013 bei kaltem und windigem Wetter:
  Jürgen Heizmann, Platz 276(AK45), 1:28.08
  Marcus Giesler, Platz 2418(AK446), 1:53.11
   
   
Ergebnisse 2012:  
MTB-Bergrennen Peterstal Bei üblichem Wetter:
  Platz 41(AK10) Philipp Klumpp 33:19
  Platz 54(AK 17), Rolf Küter: 34:40
   
Schwarzwald-Bike Marathon Furtwangen bei 5°C am Start und schönstem Wetter auf der Strecke:
  60km: Rolf Küter, ...............Platz 129/AK29, 2:34,57
  60km: Kathi Rückbrodt, ....Platz 63/AK17, 4:02,55
  90km: Christian Waidele, Platz 129/AK12, 4:31,56
  90km: Uli Tanin, ................Platz 168/AK21, 4:44,35
  120km: Jürgen Heizman, Platz 55/AK15, 5:40,39
   
5.Kinzigtallauf Haslach Platz 120(AK17), Marcus Gießler: 48,55
  Platz 122(AK11), Martin Fischer: ...49,00
   
23. Grand Raid Cristalp Verbier, 18.08.2012: Jürgen Heizmann: Platz 125 (Altersklasse 47), 8:55,29
   
16. Steinacher MTB-Bergrennen 21.07.2012  
  Jürgen Heizmann, Platz 15/AK 6, 0:52,10
  Franz Jakobs,.........Platz 42/AK 5, 1:00,32
   
WOMC Offenburg  
32km/820Hm Christine Gießler, ........Platz 21/AK 9, 1:57,39
  Katharina Rückbrodt, ..Platz 47/AK 16, 2:30,50
48km/1330Hm Marcus Gießler, ...........Platz 208/AK 48, 2:50,29
84km/2560Hm Uli Tanin, .......................Platz 104/AK 11, 5:01,16
  Jürgen Heizmann, .......Platz 28/AK 11, 4:02,52
   
15. Black Forest Ultra Bike Marathon Bei idealem Bike-Wetter strampelten 4729 Biker durch den Südschwarzwald. Die 5 Bergflitzer darunter waren:
Marathon 77km/2050hm Rolf Küter, Platz 300/AK 114, 4:00,01
  Jürgen Fischer, Platz 379/AK154, 4:06,33
  Martin Fischer, Platz 406/AK 133, 4:08,51
Ultra 116km/3150hm Jürgen Heizmann, Platz 100/AK 35, 5:27,13
  Uli Tanin, Platz 503/AK 68, 6:38,18
   
Singen-Bike-Marathon 6.Mai 2012
  Jürgen Heizmann, Platz 78(AK25), 3:44.02
   
9. Freiburg-Marathon 1. April 2012 bei tollster Stimmung und super Wetter:
  Jürgen Heizmann, Platz 227(AK44), 1:26.45
  Marcus Giesler, Platz 3037(AK605), 1:58.05
   
Ergebnisse 2011:
20.Peterstaler MTB Bergrennen im Team Platz 14: Jürgen Heizmann, Frank Bächle, Uli Tanin
  Jürgen Heizmann, .Platz 49, 0:33,48
  Frank Bächle, .........Platz 53, 0:34,19
  Uli Tanin, .................Platz 109, 0:39,51
  Daniel Schmieder, Platz 158, 0:48,05
   
Schwarzwald-Bike Marathon Furtwangen 90km: Platz 142/ AK 13: Uli Tanin, 4.42,14
   
4.Kinzigtallauf Haslach tolle Leistungen trotz Ausfallquote durch Keislaufkollabierte Läufer:
  Team Bergflitzer in der Mannschaftswertung Vereine: Platz 4
  Platz 36(AK4), Uwe Pfotzer: ...........42.17,9
  Platz 37(AK5), Jürgen Heizmann: 42.25,8
  Platz 51(AK9), Rolf Küter: ...............43.53,3
  Platz 154(AK27), Marcus Gießler: 52.21,2
  Platz 166(AK14), Martin Fischer: ...53.12,6
   
MTB Bergrennen Ski-Club Mühlenbach erneut mit Plattfuß und das beim Start, unser Plattenkönig Frank Bächle: Platz 44, 39.47,19
   
22. Grand Raid Cristalp

Verbier(Schweiz, Wallis), 20. August 2011, die 22. Auflage des Grand Raid. Die Strecke: 125km, 5025Hm. Zitat von Matt Page:"...einer der schwersten Mountainbike-Marathons aller Zeiten...". 546 Biker gingen mit sternenklarem Himmel bei 12°C ab dem 1490m hoch gelegenen Verbier auf die Strecke. Ins Ziel schafften es nur 441. Neben der extrem technisch und konditionell anspruchsvollen Strecke, hatten die Fahrer - was anfänglich noch wunderschönes Sommerwetter war - später mit sehr großer Hitze zu kämpfen. Am längsten und schwersten Anstieg zum Ende der Strecke, hoch zum 2787 Meter hohen Lonapass, mussten in praller Sonne bei 34°C knapp 1500 Höhenmeter bewältigt werden. Selbst auf der Passhöhe, nach der 400 Höhenmeter Laufpassage, sank das Thermometer nur knapp unter die 30°C Marke. Unterm Strich: Eine wahnsinns Erfahrung!

Jürgen Heizmann: Platz 203 (Altersklasse 75), 9:55,05

 

   
15. Steinacher MTB-Bergrennen  
  Frank Bächle: Platz 25(AK 9), 0:54,09
  Franz Jakobs: Platz 50(AK 6), 1:01,33
  Ulli Tanin: Platz 61(AK 9), 1:03,27
  Martin Fischer: Platz 68(AK15), 1:05,47

Black Forest Ultra Bike Marathon

Hart, härter - ULTRA Bike Marathon 2011

Ausgerechnet die 14. Rekordauflage des Black Forest Ultra Bike Marathon in Kirchzarten erwies sich sn diesem Sonntag als die extremste aller Zeiten: Denn die 4.779 Starter - 5.174 waren gemeldet - erwartete die wohl fiesesten Umstände: Hagelschauer sorgten in Bärental/Altglashütten für teilweise schneebedeckte Abschnitte. Dazu Temperaturen von gerade mal vier Grad Celsius. Obendrein noch ein heftiger, böiger Wind. Der Schwarzwald zeigte den Teilnehmern des größten Mountainbike-Marathons in Mitteleuropa zum allerersten Mal seine ganz brutale Seite… (Text von http://www.ultra-bike.de/)

Speed Track 52km Gesamt Platz 107/ Altersklasse Platz 25, Thorsten Marschner, 2:43,58
Marathon 77km Gesamt Platz 584/ Altersklasse Platz 212, Christian Waidele, 4:46,57
Ultra 115km Gesamt Platz 327/ Altersklasse Platz 30, Ulli Tanin, 7:03,29
Ultra 115km Gesamt Platz 265/ Altersklasse Platz 85, Jürgen Heizmann, 6:49,36
   
WOMC Offenburg: 48km
AK Platz 55, Markus Dold, 2:33.55
63km
AK Platz 42, Christian Waidele, 3:35.55
84km
AK Platz 21, Ulli Tanin, 4:38.10
 
AK Platz 45, Jürgen Heizmann, 4:15.11
 
Ergebnisse 2010:
Peterstaler Bergrennen
Platz 32, Frank Bächle, 0:32.07
 
Platz 86, Uli Tanin, 0:38.55
 
MTB-Marathon St. Wendel
Platz 85/AK 7 Uli Tanin, 5:53.53
 
Schwarzwald-Bike Marathon Furtwangen
60 km
Platz 89/ AK 28, Rolf Küter, 2:57.08
90 Km:
Platz 153/ AK 16, Uli Tanin, 5:15.16
120km:
Platz 41/AK 35, Jürgen Heizmann, 6:01.07
 
3.Kinzigtallauf in Haslach
Platz 150, Martin Fischer: 49:47
 
Die 12 Stunden von Todtnauberg 2010

Uli Tanin: Platz 49, 5:40.34

 
Ultra Bike 77km 2010
Platz 115 Georg Leppert, 3:47,03
 
Platz 378 Christian Waidele, 4:16,29
 
Ultra Bike 115km 2010
Platz 109, Jürgen Heizmann 5:38.05
 
Platz 359: Uli Tanin, 6:25.10
 
WOMC 84km
Platz 205 Uli Tanin: 4:44.52
Mad East 500

Platz 47 Jürgen Heizmann: 0:22:18; 06:10:36; 04:52:12; gesamt 11:25:05

 
Platz 73 Uli Tanin: 0:25:36; 06:48:52; 05:29:13; gesamt 12:43:41
 
Ergebnisse 2009:
Peterstaler Bergrennen
Mountainbike Bergrennen vom Triathlon-Team Bad-Peterstal:
 
Platz 44, Rolf Küter, 0:33.30
 
Platz 65, Frank Bächle, 0:35.22
 
Platz 157, Dietmar Schätzle, 0:44.14
 
Platz 159, Daniel Schmider, 0:44.26
 
MTB-Marathon St. Wendel 19.Sept.2009
auf der 108km Strecke mit jede Menge Flow-Trails unterwegs:
 
Platz 31/AK17 Jürgen Heizmann, 5:26.52
 
Platz 88/AK 6 Uli Tanin, 6:04.50
 
Schwarzwald-Bike Marathon Furtwangen
13. September 2009:
90 Km:
Platz 109/ AK 35, Rolf Küter, 4:42.22
120km:
Platz 32/AK 13, Jürgen Heizmann, 5:46.57
 
Platz 81/AK 19, Dominik Rudolph, 6:36.22
 
2.Kinzigtallauf in Haslach
10km Städtelauf in Haslach am 12.September 2009
 
Platz 50, Sabine Leppert, 0:53.37
 
Platz 50, Uwe Pfotzer, 0:41.25
 
Platz 57, Georg Leppert, 0:41.54
 
Platz 66, Bernhard Schmidt, 0:42.25
 
Platz 161, Michael Hagenburger, 0:47.46
 
Platz 256 Dominik Ney, 0:53.44
 
Die 12 Stunden von Todtnauberg

29. August 2009, Platz 10 in den 2er Teams: Ulli Tanin und Jürgen Heizmann.17 Runden, Gesamtzeit 11:12.42,9

 

13. Bergrennen Steinach

18. Juli 2009:

 
48 AK 16. 1:01:28 Rudolph Dominik
 
55 AK 10. 1:02:23 Bächle Frank
 
70 AK 16. 1:06:29 Fischer  Martin
 
Ultra Bike 2009
Kirchzarten 21. Juni 2009:
Ultra Bike 77km

Bei entgegen aller Vorhersagen besten Wetterbedingungen hatten unsere Bergflitzer-Jungs-und Mädels wieder jede Menge Spaß beim 12. Ultra-Bike-Marathon in Kirchzarten mit 4545 Teilnehmern. Hier eine kurze Zusammenfassung:

Platz 28 Sabine Leppert, 4:58,09

 
Platz 39 Georg Leppert, 3:46,38
 
Platz 150 Christian Waidele, 4:12,33
 
Platz 394 Didi Schätzle, 4:52,41
Ultra Bike 115km
diesmal mit unseren BIke-Kollegen vom RSV-Fischerbach als Ritzelrocker am Start: Platz 50 Jürgen Heizmann, 5:39,35, und Platz 1 in der Teamwertung gemeinsam im Team mit Reinhard Braun, Bernd Rink, Martin Welle, Jürgen Roser und Martin Singler. Mehr Informationen findet ihr auf Ritzelrocker.de.
 
WOMC 2009
Offenburg, 17. Mai 2009:
WOMC 48km

Platz 2 Georg Leppert, 2:05.58

 
Platz 2 Sabine Leppert, 2:48.55
 

Platz 24 Peter Keller, 2:32.18

 
Platz 62 Martin Fischer, 2:26.52
WOMC 63km
Platz 14 Rolf Küter, 3:04.30
Mad East 500

Gesamtwertung Platz 44 Jürgen Heizmann: 0:46.22/ 4: 29.22/ 5:14.33- ges. 10:30.16